zufallsbild_10.jpg

Weitere Hinweise


Rad-Service
Der Veranstalter stellt einen kostenlosen Rad-Service zur Verfügung, der nur vor Beginn des Wettkampfes in Anspruch genommen wenden kann.


Wettkampfverpflegung
Der Veranstalter stellt Bananen sowie Elektrolyt-Getränke und Wasser zur Ver­fügung. Verpflegungsstationen befinden sich in der Wechselzone, an der Laufstrecke und beim Zieleinlauf.


Sicherheitsbestimmungen und Disqualifikation
Zur Wahrung größtmöglicher Sicherheit, vor allem für unbeteiligte Verkehrsteilnehmer, sind die Athleten dringend angehalten, die Straßenverkehrsordnung 100 % einzuhalten. Das „Nichttragen“ eines Schutzhelms oder ständiges Mitfahren und Mitlaufen im Sinne von direkter Begleitung durch Außenstehende führt zur Disqualifikation. Den Anweisungen von Kontrollposten, Funktionären und Ärzten ist unbedingt Folge zu leisten.


Windschattenfahren
Windschattenfahren ist nicht erlaubt und führt ggf. zur Disqualifikation.


Wechselzonen
Die Wechselzone darf nur von den Teilnehmern betreten werden. Jeder Athlet muss den vorgeschriebenen Weg einhalten. Im Zieleinlaufkanal darf weder überholt noch einträchtig nebeneinander gelaufen werden. Eine Doppelvergabe von Zieleingangsplätzen ist ausgeschlossen.


Startunterlagen und -nummern
Die Startunterlagen werden von 8.00 – 10.00 Uhr am Veranstaltungsort ausgegeben. Nicht in Anspruch genommene Startplätze werden um 10.00 Uhr neu vergeben. Die Startnummer ist gut sichtbar vorne zu tragen! Bei beabsichtigtem einfetten des Körpers ist der linke Oberarm für die Beschriftung mit der Startnummer auszusparen.


Umkleide- und Duschmöglichkeiten
Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

26. August '18

 

Noch



Countdown
abgelaufen

TVN Genehmigung 2017 2

Wetter

Wetter aktuell: Temp: [actual_th1_temp_c] °C, Wind: 8.1 km/h aus NO, Regen: 0.5 mm (mehr)